header

Junggesellenabschied beim Canyoning

Junggesellenabschied beim Canyoning im Allgäu

Ein Junggesellenabschied beim Canyoning ist das perfekte Outdoor-Event, wenn Euer bester Freund oder Eure beste Freundin sich entschlossen hat, einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. Gemeinsam geht Ihr auf Canyoning-Tour, holt noch mal alles an Gruppenpower aus Euch raus, stärkt und bekräftigt Eure Freundschaft beim Outdoor-Erlebnis, sodass der/die künftige Ehemann/Ehefrau sie garantiert nicht vergisst. Und natürlich feiert Ihr seinen oder ihren großartigen Entschluss und die Vorfreude auf ein herrliches Fest.


Beim Junggesellenabschied im Allgäu (bei uns natürlich auch als Junggesellinnen-Abschied buchbar) geht es hoch her und oft auch hoch hinaus. Auf jeden Fall geht es durch Höhen und Tiefen, durch Sturzbäche und über manch eine rutschige Klippe. Einen besseren vorehelichen Stresstest kann es gar nicht geben. Und eine fröhlichere Art, sich vom Junggesellen-Dasein zu verabschieden, ohnehin nicht.

Manchmal sind es die Junggesellen, die die Canyoning-Tour im Allgäu für sich und ihre Freunde buchen. Manchmal sind es die Freunde, die Braut oder Bräutigam zum „Abschied“ eine Canyoning-Tour schenken. Immer ist das Canyoning im Allgäu eines jener Erlebnisse, an das Ihr Euch noch gern erinnern werdet, wenn auch der letzte eingefleischte Junggeselle im Hafen der Ehe eingelaufen ist.

Slide 1
Slide 1
Slide 1
Slide 1
Slide 1
Slide 1
vorherige
nächste

Allgäu-Canyoning: Fun und Action beim Junggesellen und Junggesellinnen Abschied

Klettern und schwimmen, springen und rutschen – eine Canyoning-Tour im Allgäu ist so aufregend wie abwechslungsreich. Weil es beim Junggesellinnen-Abschied meist mehr um den Fun-Faktor geht, wählen die Gruppen oft eine Canyoning-Tour mit niedrigem Schwierigkeitsgrad. In der Starzlachklamm beispielsweise, wo Ihr das Canyoning in seiner ganzen Vielfalt kennenlernen könnt.


So müsst Ihr Euch nicht die ganze Zeit konzentrieren und stellt statt der sportlichen Höchstleistung den Spaß in den Vordergrund. Die Tour schließt mit einer Rutschpartie aus 18 Metern Höhe ab und hinterher kann es dann vergnügt weitergehen zu Eurer Party, die den Junggesellen-Abschied abrundet.

Für erfahrene Canyonisten bieten wir selbstverständlich auch Junggesellen-Abschiede in Schluchten an, die Euch einiges an Geschicklichkeit und Mut abverlangen. Schwarzwasser- oder Strindenbach sind bei uns für den Junggesellenabschied beim Canyoning im Allgäu ebenso buchbar wie Kobelache oder Plansee.

Anfänger oder Fortgeschrittene, Verabschiedung von Braut oder Bräutigam: Eure Tour wird von erfahrenen Guides begleitet, die Euch über alle wichtigen Sicherheitsvorkehrungen instruieren. Auf Wunsch machen sie zudem gern Fotos davon, wie Ihr die Highlights der Touren bewältigt oder geben einen kleinen motivierenden Anschub, sollte eine Herausforderung beim Canyoning den Junggesellen/die Junggesellin dann doch einmal an sein/ihre Grenzen bringen.

Alles auf einen Blick

Für Einsteiger und Vorsichtige, Teams und Gruppen

Es ist Dein erstes Mal für eine Canyoningtour. Du wolltest dieses Canoing, Canjoning Canyoing oder wie man richtig sagt: „Canyoning“ schon immer mal ausprobieren? Dann auf geht’s!
Hier bist Du richtig für ein tolles Einsteigererlebnis im Canyon, der basic Kurs ist bestens für Einsteiger und Vorsichtige geeignet um sich mit dem Sport vertraut zu machen. Mit Deinem Guide zusammen entdeckst Du die Highlight des Canyons. Tolle Abseilstellen, echtes Schluchtenfeeling mit einer Portion Abenteuer und Action durch lässige Sprünge und Rutschen (natürlich freiwillig und ohne Zwang) warten auf Dich!
Das richtige Canyonerlebnis für Anfänger!

Schwierigkeit/Herausforderung
Erlebnislevel
erforderliche Vorkenntnisse/Anforderungen

Für sportliche Einsteiger, Wiederholer und Fortgeschrittene

Auf Deiner Bucketlist hast Du Canyoning schon abgehakt? Du willst aber nochmal und mehr? Du warst schon auf einer Canyoning Tour mit uns oder sonst auf der Welt unterwegs? Oder Du bist sportlich, hast keine Angst und traust Dir gleich eine längere Tour im Canyon zu. Vielleicht hast Du auch schon Erfahrung beim Klettern oder Abseilen?
Genau dafür ist unser Touren Level „Canyoning pro“ gedacht. Herausforderung und Spaß zugleich und dennoch mit allen Möglichkeiten. Wie immer bewältigen wir die Wasserfälle des Canyons mit Abseilen und sollte ein Sprung oder eine Rutsche möglich sein, darfst Du Dich gern dafür entscheiden den Sprung/die Rutsche zu wagen. Willst Du nicht, kein Problem, dann seilst Du Dich einfach weiter selbst ab. Nur Aufhören und Umgehen ist nicht in allen Canyons dieses Levels möglich, manchmal schon.
Somit ist das Canyoning Level pro optimal auch für gemischte Gruppen aus Anfängern und erfahrenen Canyonauten geeignet, denn für jeden ist etwas dabei und jeder kann selbst bestimmen, wie sportlich er unterwegs sein mag. Die Profi Canyon Guides von uns unterstützen Euch dabei.

Schwierigkeit/Herausforderung
Erlebnislevel
erforderliche Vorkenntnisse
  • Planung und Durchführung der Canyoning Tour
  • Koordination der Canyoning Veranstaltung vor Ort
  • Betreuung durch geprüfte purelements Mitarbeiter (zertifizierte Canyonguides)
  • Guide-Gast-Verhältnis beträgt maximal 1:7
  • Kein Zeitdruck!
  • Notwendige Spezialausrüstung für die Tour inkl. Spezialschuhen
  • Fotoservice
  • Eigene Sicherheitsstandards für Canyoning

Selbsterfahrung auf die vergnügliche Tour: Dein perfekter Junggesellinnen-Abschied im Allgäu

Wie weit bist Du bereit zu gehen? Aus welcher Höhe springst Du und wie tief lässt Du Dich fallen? Bist Du ein Teamplayer, der anderen die Hand reicht, wenn sie sie benötigen? Wie sehr lässt Du Dich auf das Abenteuer, das vor Dir liegt, ein?


Man muss das Canyoning im Allgäu nicht mit tiefsinnigen Gedanken überfrachten. Aber es schadet auch nichts, es einmal aus dieser Perspektive zu betrachten. Denn letztlich führen unsere Touren nicht nur durch die letzten wilden Schluchten des Allgäus. Sie führen Dich in den schönsten Momenten auch zu Dir und bis an Deine Grenzen.

Und genau das ist der Grund, weshalb auf unseren Canyoning-Touren ein striktes Verbot gilt: Alkohol und Drogen haben hier nichts zu suchen. Nicht der kleinste Piccolo vorweg und nicht das kühlste Bierchen zwischendurch.

Mal abgesehen davon, dass es sehr ermüdend wäre, einen Rucksack mit Getränken mitzuschleppen: Wir sind für Deine und Eure Sicherheit verantwortlich. Und wir wissen: Den Kick, den Ihr beim Junggesellen-Abschied auf einer Canyoning-Tour im Allgäu verspürt, kann Euch kein Rauschmittel dieser Welt bescheren. Im Gegenteil, Alkohol oder Drogen würden Euch die Tour mächtig vermiesen!

Denke also bitte daran: Erst der Kick, dann die Party! Willst Du Deinen Junggesellen-Abschied im Allgäu durchführen, stammst aber nicht aus der Region? Wir beraten Dich/Euch gern, wo Ihr im Anschluss an das Canyoning noch ordentlich feiern könnt!

Auf geht’s! Trau Dich, bevor Du getraut wirst!

Diese Touren könnten dich auch interessieren

privater Canyon Guide
privater Canyon Guide
Ein Guide nur für Dich, im Canyon Deiner Wahl! Das ist Private Guiding von purelements®
Canyoning Tessin, Schweiz
Canyoning Tessin, Schweiz
Bock auf mehr Canyoning? Klares Wasser und fette Canyons im Canyoning Mekka?
Besuch uns an unserem Schweizer Standort!
Canyoning Reisen
Canyoning Reisen
Lust auf neue Destinationen? Abenteuer Urlaub und Outdoor Action garantiert!
Check unsere Canyoning Reisen ab!